Migration aller VMs eines Hyper-V Hosts per Powershell

Eingetragen bei: Hyper-V, Powershell, VMM | 0
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Mit dem folgenden Powershell snipplet werden alle VMs eines Hyper-V Hosts (hier eines Clusterknotens, –HighAvailablity $true) auf einen anderen Hyper-V Host migriert.
Mittels des –RunAsyncronously attributes kann festgelegt werden, ob eine VM nach der Anderen oder so viele wie die Migrationseinstellungen der Host gleichzeitig zulassen migriert werden:

$SourceHost = Get-SCVMHost | where { $_.Name -eq „<souceHost-FQDN>“ }

$TargetHost = Get-SCVMHost | where { $_.Name -eq „<TargetHost-FQDN>“ }

# alle VMs des Sourcehost bestimmen

$VMs = Get-SCVirtualMachine -VMHost $SourceHost

#Schleife um alle VMs (asynchron) zu migrieren

ForEach($VM in $VMs)

{

Move-SCVirtualMachine -VM $VM -VMHost $TargetHost -HighlyAvailable $true -RunAsynchronously

}

Hinterlasse einen Kommentar